Datenschutz

Datenerhebung und -verwendung zur Bereitstellung und Nutzung der Website

Personenbezogene Daten werden nur dann erfasst und genutzt, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder die Nutzer in die Datenerhebung einwilligen. In der Regel ist es für die Nutzer bei der Nutzung des Dienstes erkennbar welche Daten gespeichert werden, so zum Beispiel Name, E-Mailadresse und Nachricht bei der Nutzung des Kontaktformulars.

Diese Daten werden vertraulich behandelt, verschlüsselt übertragen und nicht an Dritte weitergegeben, die nicht beteiligt sind.
Bei der Kontaktaufnahme mit der Ludwig Müller GmbH (per Kontaktformular oder Email) werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert. Die Ludwig Müller GmbH hat organisatorische, vertragliche und technische Sicherheitsmaßnahmen getroffen, um sicher zu stellen, dass die Vorschriften der Datenschutzgesetze eingehalten werden und zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder der Zugriff unberechtigter Personen verhindert werden.

Datenweiterleitung an Dritte

Die Daten der Nutzer werden nur dann an Dritte weiter geleitet, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder ein Nutzer in die Weiterleitung eingewilligt hat. Das ist zum Beispiel der Fall wenn die Weiterleitung der Daten der Erfüllung vertraglicher Verpflichtungen gegenüber dem Nutzer dient. Die personenbezogenen Daten der Nutzer werden keineswegs an Dritte zu Werbezwecken oder zwecks Erstellung von Nutzerprofilen verkauft oder aktiv weitergeleitet

Erfassung von Zugriffsdaten

Der Anbieter erfasst Daten über jeden Zugriff auf das Onlineangebot (so genannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider. Der Anbieter verwendet die Protokolldaten ohne Zuordnung zur Person des Nutzers oder sonstiger Profilerstellung entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Onlineangebotes. Der Anbieter behält sich jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

Cookies

Wir verwenden teilweise sogenannte „Cookies“. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzenfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.
Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität der Ludwig Müller GmbH Dienste eingeschränkt sein.

Social Plugins

Wir verwenden auf den Ludwig Müller GmbH Diensten Social Plugins (z.B. Share, Like-Buttons) der folgenden sozialen Netzwerke:

facebook.com, betrieben von Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA,
nähere Informationen unter https://de-de.facebook.com/policy.php

Diese Plugins sind jeweils mit dem Logo des entsprechenden sozialen Netzwerks gekennzeichnet.
Datentransfer durch Social Plugins.
Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Server des sozialen Netzwerks aufgebaut, dadurch erhalten diese die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Ludwig Müller GmbH Dienste besucht haben. Möglicherweise können soziale Netzwerke auch über das Plugin erkennen, dass sie Sich auf Ludwig Müller GmbH Diensten befinden, ohne dass das Plugin angeklickt wird. Durch die Einbindung der Plugins erhält der Betreiber des sozialen Netzwerks die Information, dass Sie die entsprechende Site der Ludwig Müller GmbH Dienste aufgerufen haben. Wenn Sie mit Social Plugins interagieren, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an den Betreiber des sozialen Netzwerks übermittelt und dort gespeichert.
Weitere Informationen hierzu finden Sie in den jeweiligen Datenschutzerklärungen, der sozialen Netzwerke.

Hyperlinks auf Seiten Dritter

Unsere Internetseite enthält auch Links, die auf Seiten Dritter im Internet verweisen. Wir möchten darauf hinweisen, dass die Datenschutzerklärungen der Dritten von unserer Datenschutzerklärung abweichende Bestimmungen enthalten können.

Widerspruch Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

Rechte der Nutzer

Ihnen stehen grundsätzlich die gesetzlich zwingend vorgeschriebenen Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde. Eine vorherige Kontaktaufnahme mit dem Anbieter ist jedenfalls ratsam um rechtliche Fragen auf beiden Seiten zu klären. Siehe auch Hinweis unten.

Bei Fragen zum Datenschutz erreichen Sie uns ausschließlich unter:

Ludwig Müller GmbH
Gewerbepark 16
6460 Imst
ÖSTERREICH

Tel.: +43 (0) 5412 64031

office@kaercher-center-mueller.at

Hinweis: Anfragen werden nur bearbeitet bei Nennung des vollen Namens und genauer Anschrift der anfragenden Person. Willkürliche oder kompromittierende Anfragen ohne jede sachliche Grundlage können nach Prüfung mit den Mitteln des Zivilrechts, insbesondere Schadenersatz verfolgt oder mit den Mitteln des Strafrechts bei Vorliegen eines strafrechtlichen Straftatbestandes zur Anzeige gebracht werden.

Vertraulichkeitshinweis: Diese Erklärung beinhaltet vertrauliche Informationen und ist nur für die Personen oder das Unternehmen bestimmt, an welche sie tatsächlich gerichtet ist. Sollten Sie nicht der Bestimmungsempfänger sein, weisen wir Sie darauf hin, dass die Verbreitung, das (auch teilweise) Kopieren sowie der Gebrauch der Erklärung, empfangener e-mails und der darin enthaltenen Informationen gesetzlich verboten ist und gegebenenfalls Schadensersatzpflichten auslösen kann. Sollten Sie diese Nachricht aufgrund eines Übermittlungsfehlers erhalten haben, bitten wir Sie, den Sender unverzüglich hiervon in Kenntnis zu setzen.

Sicherheitswarnung: Bitte beachten Sie, dass das Internet kein sicheres Kommunikationsmedium ist. Obwohl wir im Rahmen unseres Qualitätsmanagements und der gebotenen Sorgfalt Schritte eingeleitet haben, um einen Computervirenbefall weitestgehend zu verhindern, können wir wegen der Natur des Internet das Risiko eines Computervirenbefalls von e-mails nicht ausschließen.

Confidentiality note: This message (including any attachments) contains confidential information intended for a specific individual or entity as the intended recipient. If you are not the intended recipient, you are hereby notified that any distribution, any copying of this message in part or in whole, or any taking of action based on it, is strictly prohibited by law and may cause liability. In case you have received this message due to an error in transmission, we ask you to notify the sender immediately.

Safety warning: Please note that the Internet is not a safe means of communication or form of media. Although we are continuously increasing our due care of preventing virus attacks as a part of our Quality Management, we are not able to fully prevent virus attacks as a result of the nature of the Internet.